Wir sind „der 12. Mann“
Die Grundidee: Ein Fanclub von und für Volkswagen-Mitarbeiter

Der Volkswagen Fanclub e.V. VfL Wolfsburg wurde von den Volkswagen-Mitarbeitern Horst Karg, Hans-Joachim Hayn, Martin Habrom, Wolfgang Roggenbach, Thomas Pickartz, Frank Heuer und André Bertelsmeier ins Leben gerufen und offiziell im Oktober 2004 gegründet.

Hauptziel des Fanclubs liegt in der tatkräftigen Unterstützung der Mannschaft bei allen Heim- und Auswärtsspielen.

Gleichzeitig soll der Fanclub auch die Identifikation der Volkswagen-Mitarbeiter mit dem VfL Wolfsburg stärken und eine neue Kommunikationsplattform schaffen. So wird der Zusammenhalt und das Gespräch der Volkswagen-Belegschaft sowie aller Fangruppen des VfL Wolfsburg gefördert.

Der Fanclub erhofft sich darüber hinaus ein Bindeglied zu werden zwischen den Volkswagen-Mitarbeitern, der Stadt Wolfsburg, dem VfL Wolfsburg und der Volkswagen AG. So möchte der Fanclub einen festen Beitrag zur Verankerung der Bundesliga-Spiele in das kulturelle Leben der Stadt Wolfsburg leisten.